Werbung

Schnauzberts Winterreise

Der Adventskalender für dich und deinen Hund

Schnauzberts Winterreise

*Werbung*
Ich liebe Adventskalender! Wenn du uns schon länger folgst, weißt du sicher, dass ich die Vorweihnachtszeit mit meinen Hunden immer richtig zelebriere. Wir machen nicht nur einen großen Adventskalender für das Lieblingsrudel, auch meine beiden Hunde bekommen einen. Dort gibt es jeden Tag kleine Leckerlis und wir lieben dieses kleine Ritual. Dieses Jahr freuen wir uns aber ganz besonders auf den Adventskalender von Schnauzberts Winterreise. Worum es dabei geht und ob der Weihnachtskalender auch etwas für dich und deinen Hund ist, verrate ich dir in diesem Artikel.

Schnauzberts Winterreise - der interaktive Adventskalender für dich und deinen Hund

In Schnauzberts Winterreise erwarten dich und deinen Hund vom 1. bis 31. Dezember täglich tolle Anregungen für eine entspannte Weihnachtszeit. Der interaktive Adventskalender wird aus umweltfreundlichen Rohstoffen hergestellt und klimaneutral produziert. Außerdem unterstützt du mit dem Kauf eine nachhaltige Aufforstung, denn für jeden verkauften Kalender wird ein Baum gepflanzt.

Inhalt des Adventskalenders:

  • Spielbrett, inkl. Sticker zum Markieren des Weges
  • Spielfiguren aus Holz
  • Kugelschreiber aus Holz
  • Holzspatel zum Öffnen der Seiten
  • Schnauzbert-Buch mit Adventskalender-Aufgaben
  • kleines Jutebeutelchen um die Utensilien aufzubewahren
  • Bio-Lavendelöl

Im Buch zu Schnauzberts Winterreise gehst du gemeinsam mit deinem Hund auf eine Reise zu mehr Achtsamkeit, Entspannung und Spaß mit deinem Vierbeiner. Für jeden Tag gibt es eine Doppelseite, die du mit dem beiliegenden Holzspatel öffnen kannst. Dort findest du eine kleine Aufgabe für den Tag, die dir Schritt für Schritt hilft, deinen Hund besser kennen zu lernen. Es geht um Entschleunigung in der Vorweihnachtszeit, die für viele von uns ja doch eher stressig ist.

Und ganz nebenbei kannst du deinen Hund mit Hilfe der täglichen Impulse und des Lavendel-Duftöls schon einmal ganz langsam auf Silvester vorbereiten. Wenn wir mal ehrlich sind, kommt der letzte Tag des Jahres doch dann plötzlich immer sehr plötzlich und unerwartet. Viele Hundehalter, inklusive mir, stehen dann vor der Frage, wie sie das Feuerwerk für ihre Vierbeiner entspannter gestalten können. Doch so kurzfristig ist eine Lösung meist schwer zu finden. Schnauzberts Winterreise hilft hier.

Inhalt Schnauzberts Winterreise

Wir haben heimlich in die Türchen geschaut

Ich weiß, das darf man nicht! Aber schließlich wollte ich ja wissen, was ich hier auf dem Blog vorstelle. Da muss das schon mal erlaubt sein. Außerdem haben wir die Aufgaben ja noch nicht gemacht. Das behalte ich mir für die Weihnachtszeit und ich freue mich schon wahnsinnig darauf, jeden Tag mit Murdoch und Freya die kleinen Aufgaben und Übungen zu absolvieren.

Das hört sich jetzt zwar nach ein bißchen Aufwand an, aber so schlimm ist es gar nicht. “Aufgaben” klingt zwar nach einem weiteren Punkt auf der To Do Liste, aber glaube mir, diese Impulse wirst du lieben! Sie helfen dir in der stressigen Vorweihnachtszeit, gemeinsam mit deiner Fellnase besondere Momente zu erleben. Denn im Mittelpunkt der täglichen Inspirationen steht die Entschleunigung und die gemeinsame Zeit mit deinem Hund. Es geht um das, was in der Beziehung zwischen dir und deinem Vierbeiner wirklich zählt und nicht um Trainingsschritte nach einem bestimmten Konzept.

Im Laufe der 31 Tage kannst du deinen Hund auch mit Hilfe des Lavendel-Duftöls entsprechend konditionieren, dass du zu Silvester eine gute Basis für ein entspanntes Neujahrs-Fest aufgebaut hast. Und das ist wirklich ein Aspekt, der mich richtig begeistert. Denn für Murdoch ist das Geböllere an Silvester immer eine echte Nervenprobe. Glücklicherweise ist Püppi relativ entspannt, so dass sie beruhigend auf Murdoch einwirken kann. Aber Angst hat er trotzdem. Deshalb kann ich es kaum erwarten, Schnauzberts Winterreise mit meinen beiden Hunden anzutreten.

Jeden Tag ein kleines Abenteuer mit Hund erleben

Die Adventszeit mit Hund genießen

Schnauzberts Winterreise ist nicht nur für dich und deinen Hund eine wunderschöne Reise durch die Adventszeit, sondern auch ein tolles Geschenk für Hundefreunde. Bei der Bestellung über die Website von Schnauzbert kannst du sogar eine persönliche Grußkarte beilegen lassen.

In dem Buch kannst du die Schritte der gemeinsamen Reise mit deinem Hund festhalten, kreativ werden und ganz nebenbei deine Fellnase und dich besser kennen lernen. Es führt dich auf einen Weg zu mehr Verbundenheit, Leichtigkeit und Dankbarkeit für die Zeit mit deinem Hund.

Die Seiten sind sehr liebevoll und mit fundiertem Fachwissen gestaltet. Es gibt viele Anregungen, die kostbaren Momente mit Hund bewusster zu erleben und gibt auch erfahrenen Hundehaltern den ein oder anderen neuen Blickwinkel auf das eigene Leben mit dem Vierbeiner. Die Trainingsansätze richten sich nicht nach einer bestimmten Methode, sondern lassen viel Freiraum für individuelle Sichtweisen. Im Mittelpunkt steht hier ein gewaltfreies und partnerschaftliches Leben mit dem Hund.

Mein Fazit zu Schnauzberts Winterreise

Ich finde nicht nur die Idee von Schnauzberts Winterreise schön, sondern auch die nachhaltige Produktion und die qualitativ hochwertige Verarbeitung. Auch die Idee mit den verschlossenen Doppelseiten, die man jeden Tag öffnen kann, finde ich super. So hat es wirklich etwas von einer kleinen Abenteuerreise, bei der es jeden Tag Überraschungen und Momente der Achtsamkeit geben wird. Natürlich habe ich schon reingeschnuppert und weiß deshalb, in welche grobe Richtung es geht. Aber ich freue mich schon sehr darauf, mich jeden Tag mit tollen Impulsen überraschen zu lassen.

Besonders für Murdoch freue ich mich und hoffe, dass das Entspannungstraining mit Duftöl ihm ein wenig die Angst nehmen kann. Ich bin schon gespannt, wie es im Laufe des Adventskalenders funktioniert. Wenn also auch dein Hund Angst vor Gewitter oder Feuerwerk hat, ist Schnauzberts Winterreise eine tolle Möglichkeit, gezielt Entspannung zu trainieren und damit hoffentlich das kommende Neujahrsfest besser zu bewältigen.

Schnauzbert bei Facebook
Schnauzbert bei Instagram


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: