Nachdem ihr so begeistert die Plätzchen Rezepte gefeiert habt, heute noch ein kleines Highlight unserer Winterzeit: Mutti berühmte Bratapfel Marmelade. Und die kann man nicht nur auf Toast, Croissant oder Brötchen essen, sondern sie schmeckt auch lecker als Tee. Viel Spaß beim Nachmachen!

Bratapfel für die Winterzeit

vor ein paar Jahren waren wir im Winter mal alle zusammen Essen und haben dort diesen leckeren Bratapfel Tee auf der Karte entdeckt. Mutti war so begeistert, dass sie direkt die Zutaten analysiert und ein paar Rezepte ausprobiert hat. Dieses hier hat sich als besonders lecker erwiesen und darf nun in der Winterzeit nicht bei uns fehlen. 

Was gibt es Schöneres, als den Tag mit einem Bratapfel zu beginnen? Für mich auf jeden Fall ein fruchtiger Tee, aus dem man noch so schön die Apfelstücke heraus sammeln kann. Dieses Rezept können wir dir also nur wärmstens ans Herz legen.

Im Video kannst du uns beim Kochen über die Schulter schauen:

Wir verlosen heute 2 Gläser unserer selbstgemachten Bratapfel Marmelade, damit ihr euch mal ein paar besondere Momente in der hektischen Vorweihnachtszeit nehmen könnt. Wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmen möchtet, schreibt uns euer liebstes Weihnachtsgedicht in die Kommentare. Wir drücken Daumen und Pfoten! ♥

Zusätzliche Lose für das Gewinnspiel kannst du bei Facebook, Instagram, YouTube und über die Adventskalender-App sammeln und deine Gewinnchancen erhöhen.

Das Gewinnspiel läuft am 10. Dezember 2020 in der Zeit von 07:00 Uhr bis 23:59 Uhr. Der/die Gewinner werden am darauf folgenden Tag per Zufallsprinzip gezogen und per E-Mail oder via PN benachrichtigt. Im Gewinnfall leiten wir deine Adressdaten an den jeweiligen Sponsor weiter, damit dieser den Gewinn an dich verschicken kann. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.