Tür 1 - Adventskalender 2019

"Fellnasentage"-Bücher zu gewinnen

Jetzt Türchen öffnen und "Fellnasentage"-Bücher gewinnen!

*Eigenwerbung*
Endlich ist es soweit und wir können das erste Türchen am Lieblingsrudel-Adventskalender öffnen. Heute kannst du eins von insgesamt drei “Fellnasentage”-Büchern gewinnen. In unserem kreativen Eintragbuch lassen sich nicht nur die wichtigsten Infos rund um deinen Hund festhalten, sondern es bietet auch viel Platz für die schönsten Momente im Hundeleben. Schreibe die Geschichte der einzigartigen Beziehung zwischen dir und deinem Hund.

Über unser Fellnasentage-Buch brauche ich dir wahrscheinlich nicht viel zu erzählen. Im Video zeige ich dir, worum es darin geht und im Blog habe ich dir ja auch schon mal erzählt, wie es zu diesem Buch gekommen ist. Seit Monaten habe ich kaum noch ein anderes Thema, einige Bloggerkollegen  haben in den letzten Wochen schon ein paar Exemplare verlost und bei Facebook und Instagram habe ich dir in den Stories hin und wieder ein paar Einblicke in Murdochs und Freyas Fellnasentage-Bücher gewährt. Das kreative Eintragbuch, das ich zusammen mit dem Verlag “Ein Herz für Tiere” veröffentlicht habe, ist ein Erinnerungsbuch an die einzigartige Bindung zwischen dir und deinem Hund. Du kannst dort die wichtigsten Infos und die schönsten Momente im Leben mit deinem Hund festhalten. Also schreibst du die Geschichte des Fellnasentage-Buches sozusagen mit deinem Lieblingsrudel selbst.

Kreative Geschenkidee für Hundefreunde

“Fellnasentage” ist ein super Geschenk für jeden Hundefreund und natürlich auch für dich selbst. Mit dem Buch schaffst du ein tolles Erinnerungsbuch über das Leben mit deinem Hund und hältst wichtige, witzige und schöne Momente fest. Es ist liebevoll gestaltet, bietet aber auch genug Platz für deine eigenen Eintragungen und gibt Tipps, Rezepte und Wissenswertes rund um den Hund. Meiner (völlig objektiven) Meinung nach, das beste Weihnachtsgeschenk für alle, die ihr Lieblingsrudel abgöttisch lieben.

Heute kannst du eins von drei Exemplaren “Fellnasentage – Das kreative Eintragbuch für deinen Hund” bei uns gewinnen! Um an der Verlosung teilzunehmen, verrate uns einfach, welcher Hundename auf deinem Exemplar stehen würde bzw. wer sich darüber als Weihnachtsgeschenk freuen dürfte. Nimm auch bei Facebook und Instagram am Gewinnspiel teil und sammle Extralose. Wir drücken ganz fest Daumen und Pfoten. ♥

Das Gewinnspiel läuft am 01. Dezember 2019 in der Zeit von 00:00 Uhr bis 23:59 Uhr. Der/die Gewinner werden am darauf folgenden Tag per Zufallsprinzip gezogen und per E-Mail oder via PN informiert. Im Gewinnfall leiten wir deine Adressdaten an den jeweiligen Sponsor weiter, damit dieser deinen Gewinn verschicken kann. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich damit einverstanden. Der Rechtswegs ist ausgeschlossen. Die kompletten Teilnahmebedingungen für die Verlosung findest du hier.

Kein Türchen mehr verpassen?

Abonniere hier unseren Blog und erhalte immer automatisch eine E-Mail, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht wird. So verpasst du garantiert kein Türchen.


9 Kommentare

Franzisca R. · 1. Dezember 2019 um 21:59

Unser 2. Hund ist erst einige Monate alt. Für ihn würde ich gern das Buch nutzen und es kreativ mit vielen Fotos gestalten. Das ist ganz sicher eine tolle Erinnerung für die ganze Familie.
Deshalb würde SAM in meinem Buch stehen.
Einen schönen 1. Advent!

Jana · 1. Dezember 2019 um 21:18

Das ist super toll 🙂 Ich würde das Buch für Riva nutzen 🙂

Arite · 1. Dezember 2019 um 15:16

Es sollte Benny unser Hund drauf stehen.

Pam · 1. Dezember 2019 um 14:45

Auf meinem Buch würde Smilla stehen

Delila Altmann · 1. Dezember 2019 um 14:27

Ich würde es gern der Patentante unseres Sohnes für Ihre Stella schenken.

Alena Becker · 1. Dezember 2019 um 12:37

Die sehen ja toll aus. Ich würde das Buch für meine, verrückte Shira nehmen.

Anja Zimmermann · 1. Dezember 2019 um 12:26

Es sollte Gizmo, der Name unseres Hundes darauf stehen.

Sabine Scherer · 1. Dezember 2019 um 11:09

Auf dem Buch, dass ich natürlich gerne selber nutzen möchte, würde der Name meines Hundes – Ruffy – stehen.

Andrea · 1. Dezember 2019 um 10:20

Also ich würde das Buch für Bella nutzen. Wäre eine tolle Erinnerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: