*Werbung mit Gewinnspiel* Jetzt wo die Tage kälter werden, brauchen die Pfoten unserer Hunde besonderen Schutz. Deshalb stellen wir dir heute hinter Türchen Nr. 22 die natürlichen Pflegeprodukte für Hunde und Pferde von Joveg for Pets vor. Zu gewinnen gibt es drei Pakete Pfotenbad und Pfotenpflege für deinen Hund.

Video abspielen

Werden bei deinem Hund die Pfoten im Winter auch immer ein wenig rissig? Kälte und Streusalz sind jedes Jahr wieder der Grund für rissige und empfindliche Pfoten. Besonders bei Murdoch muss ich in den kalten Monaten immer ein wenig nachhelfen und seine Tatzen regelmäßig reinigen und eincremen. Denn durch seine schier unendliche Energie beansprucht er seine Pfoten ganz schön. So kommt es, dass er sich häufiger an den Pfoten leckt, weil diese an den Ballen eingerissen sind.

Bei der Auswahl von Pflegeprodukten für meine beiden Hunde ist es mir immer wichtig, dass ich Produkte auf natürlicher Basis nutze. Ich mag einfach diese ganze Chemie nicht, die wir auf uns selbst und unsere Hunde kippen. Wenn es natürliche Alternativen gibt, sind diese deshalb immer meine erste Wahl. Deshalb stand die Firma Joveg mit ihren Naturseifen und Pflegemitteln schon länger auf meiner Wunschliste. Jetzt durften wir das Pfotenbad und die Pfotenpflege testen und sogar noch drei Pakete verlosen.

Die natürlichen Pflegeprodukte von Joveg for Pets

Joveg ist eine Marke der Lindgrow, die bereits seit 2005 ihre Naturseifen in Deutschland herstellt. Die Idee zu einer speziellen Pflegelinie, abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse von Hunden und Pferden, kam durch eine ganzheitliche Denkweise und den Gedanken der Nachhaltigkeit. So wurden gemeinsam mit Tierärzten und Tierheilpraktikern die unterschiedlichen Produkte entwickelt. Übrigens gibt es auch für uns Zweibeiner eine tolle Auswahl an Seifen und Pflegeprodukten auf natürlicher Basis und ohne chemische Zusätze.

Alle Produkte werden komplett ohne Palmöl in 100% Handarbeit hergestellt und enthalten keine “versteckten” Inhaltsstoffe. Sie sind außerdem frei von synthetischen Zusatzstoffen und Erdölprodukten, was sie gerade bei Hunden mit empfindlicher Haut sehr gut verträglich macht. Sie sind zu 100% vegan. Wohlfühlfaktor mit einem guten Gewissen also.

Wieso speziell entwickelte Naturseifen für Hunde?

Jetzt fragst du dich vielleicht, wieso es überhaupt speziell entwickelte Pflegeprodukte für Hunde gibt? Hunde und Pferde haben einfach andere Ansprüche als wir Menschen. Besonders der parfümierte Duft ist für sie oft extrem unangenehm und die verwendeten Inhaltsstoffe können die sensible Haut deines Hundes reizen. Außerdem neigen Hunde dazu, die eingecremten Stellen zu lecken, wodurch sie auch Teile der verwendeten Produkte über den Magen aufnehmen könnten. Pflegeprodukte für Hunde sollten deshalb stark rückfettend sein und aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen. Gerade auch der Geruch sorgt bei vielen Hunden dafür, dass sie sich bei der erstbesten Gelegenheit in etwas Widerlichem wälzen, um ihn wieder loszuwerden.

So hat Joveg for Pets Seifen und Pflegeprodukte mit verschiedenen Zusatznutzen entwickelt, so z.B. “Defense” zum Schutz gegen Parasiten, “Zenzem” zur Behandlung von Ekzemen und Wunden oder “Peace” mit unterstützender Wirkung bei Hautpilzen. Super sind auch, gerade jetzt zu Weihnachten, die kleinen Geschenksets, die man im Online Shop bekommt. Sie eignen sich super zum Verschenken.

Die Pfotenpflege von Joveg for Pets

Im heutigen Gewinnpaket sind jeweils 60g Hunde-Pfoten Bad und 80g WUNDer-Pflege-Hund enthalten, mit dem du die Pfoten deines Hundes gut durch den Winter begleiten kannst. Beuge damit kleinen Rissen an den Ballen vor, in die Streusalz oder Schmutz eindringen können.

Das Hunde-Pfoten-Bad besteht aus feinen Seifenflocken, mit denen du ganz einfach ein pflegendes, rückfettendes Pfoten-Bad oder einfach eine Sprühlösung herstellen kannst. Damit dann einfach nach dem Spaziergang die Pfoten deines Hundes reinigen und schon hast du ihn von Steinchen, Schmutz und Streusalz befreit und die Pfoten werden gleichzeitig schön weich. Das Pfotenbad riecht sehr angenehm nach Kokos mit einem Hauch Calendula. Auch die Hunde mögen es, denn der Geruch wirkt nicht künstlich oder parfümiert.

Außerdem erhältst du im Paket eine Packung WUNDer-Pflege-Hund, eine Creme aus hochwertigen Inhaltsstoffen, die du nicht nur auf wunde Pfoten, sondern auch auf rissige Hundehaut, Narben oder Sonnenbrand auftragen kannst. Sie enthält Sheabutter, Kakaobutter und Ringelblume, unterstützt so den natürlichen Heilungsprozess und pflegt gleichzeitig. Die Wundcreme riecht angenehm nach Mandarinen und Blutorangen.

Das Lieblingsrudel nach der Hundedusche

Ich habe seit fast 20 Jahren Hunde und bislang bei herkömmlichen Hundeshampoos immer die Erfahrung gemacht, dass meine Hunde nach der Dusche noch eine weitere auf Hundeart benötigen. Ohne Ausnahme haben sich bei mir bislang die Vierbeiner auf die Suche nach einem stinkenden Misthaufen oder einem schönen Schlammloch gemacht, nachdem ich sie gerade frisch gebadet hatte. Kennst du das?

Die ersten paar Spaziergänge nach einer Hundedusche sind daher immer ziemlich stressig für alle Beteiligten, da ich panikartig darauf achte, was die Hunde unterwegs so machen. Ständige Kontrolle, denn ich weiß, die warten nur auf einen unbeobachteten Moment. Vor ein paar Monaten sind sie unterwegs mal (gefühlte) hundert Meter über ein Feld gelaufen, nur um sich in einem undefinierbaren, aber widerlich stinkenden Haufen zu wälzen. Ich habe den Gestank fünf Tage lang nicht herausbekommen. Weder aus dem Hunden noch aus dem Auto oder dem Haus.

Ich habe die beiden testweise mit der normalen Hundeseife von Joveg gewaschen, von der wir eine Probe bekommen haben. Auch das Pfotenbad und die WUNDer-Pflege kommen bei uns schon seit ein paar Tagen zum Einsatz und bislang ist alles gut gegangen. Nicht nur ich scheine den Geruch gut zu finden, auch die Hunde scheint er nicht zu stören. Die Pfoten der beiden sahen schon lange nicht mehr so gut aus. Wir hatten ja auch einen sehr heißen Sommer, in dem die Pfoten aufgrund des heißen Asphalts oder Sandwege schon außerordentlich stark beansprucht wurden. Umso mehr scheint es beiden Hunden gut zu tun, jetzt ein bißchen mehr Aufmerksamkeit für die Pfoten zu bekommen.

Gewinne 3 x Pfotenpflege-Pakete von Joveg for Pets

Und jetzt kannst du gewinnen! Wir verlosen heute drei Pfotenpflege-Pakete von joveg for pets im Wert von mehr als 20,00 €. Wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtest, kommentiere einfach hier unter dem Beitrag, warum dein Hund gewinnen soll oder schicke uns eine E-Mail.

Sammle Extralose für das Gewinnspiel und nimm auch bei Facebook und Instagram an der Verlosung teil. Wie das geht, erfährst du unter dem Beitrag zum heutigen Türchen. Du kannst auch gern den Beitrag mit deinem persönlichen Lieblingsrudel teilen und so auch anderen die Möglichkeit auf diesen tollen Gewinn bieten. Gerade jetzt zu Weihnachten teilen wir doch gerne, oder?

Das Gewinnspiel läuft ausschließlich am 22. Dezember 2018 in der Zeit von 0:00 Uhr bis 23:59 Uhr. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am darauffolgenden Tag per Zufallsprinzip. Wir informieren dich per Mail oder über die sozialen Netzwerke, wenn du gewonnen hast. Bitte beachte, dass wir zur Abwicklung des Gewinns deine Lieferanschrift und E-Mail-Adresse an den Sponsor weiterleiten. Weitere Infos zu unseren Datenschutzbestimmungen findest du hier. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmst du unseren Teilnahmebedingungen zu. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Wir drücken dir Daumen und Pfoten! ♥

Schaue doch einfach mal selbst bei joveg for pets vorbei und lasse dich inspirieren.
Website von Joveg for pets
Joveg for pets bei Facebook
Joveg for pets bei Instagram


33 Kommentare

Susanne · 22. Dezember 2018 um 22:19

Eine richtig gute Pfotenpflege für meine Süße wäre super… Wir würden uns sehr freuen 🙂

Sabrina · 22. Dezember 2018 um 22:14

Das wäre was für das tägliche Fußbad 🙂

Michelle · 22. Dezember 2018 um 22:02

wir würden uns freuen 🙂

Sabine Scherer · 22. Dezember 2018 um 20:34

Mein Hund Ruffy sollte gewinnen, weil auch er mit guten Pflegemitteln über den Winter kommen soll. ❤☃️

Stefanie Gärtner · 22. Dezember 2018 um 19:14

ich gucke schon das ich dem salz auf den gehwegen aus dem weg gehe.aber die pfoten leiden trotzdem im winter.

Sabine Habedank · 22. Dezember 2018 um 19:13

Mein großer hat wegen einer deformierung Problem mit den Pfoten. Die benötigten viel Pflege. Besonders der schiefe, der immer im Schuh steckt beim Gassi.

Nicole · 22. Dezember 2018 um 18:30

Sie hat trockene Ballen

Laula · 22. Dezember 2018 um 18:10

Pfotenpflege ist ganz wichtig, möchte ja nicht das meine Süße wund wird bei dem Wetter

Susanne Breckel · 22. Dezember 2018 um 16:56

Gerade noch gesehen. Klasse, für den kommenden Winter! LG Susanne und Nine

Stina · 22. Dezember 2018 um 16:32

Mein Hund hat im Winter immer Probleme mit rissigen Pfoten… wäre daher ein toller Gewinn!

Tanja Siebert · 22. Dezember 2018 um 16:17

Das wäre ein toller Gewinn, weil meine beiden Bullies gerade Pfotentechnisch so empfindlich sind

Marion Kleren · 22. Dezember 2018 um 15:28

Wir benutzen schon die Seife von Joveg und ich bin total begeißtert. Deshalb würden wir uns sehr darüber freuen.
Liebe Grüße
Marion und Nick

Saskia Blank · 22. Dezember 2018 um 14:18

Wäre perfekt um die Pfoten zu schützen, wir haben bisher noch nichts, da unser hund erst dieses Jahr zu uns kam.

Silke Sanner · 22. Dezember 2018 um 14:17

Das würde seinen Pfoten bestimmt gut tun

Peter Schmidt · 22. Dezember 2018 um 13:41

Für unseren Papillon und unseren Border Collie ein tolles Produkt

Andrea und Bella · 22. Dezember 2018 um 13:23

Oh das ist ja toll. Ich wollte Joveg immer mal ausprobieren, bin aber nie dazu gekommen. Wäre also toll, wenn wir nun die Chance dazu bekommen würden Bellas Pfoten brauchen im Winter leider oft Pflege. Die Bällen reißen schnell

Claudia · 22. Dezember 2018 um 12:19

Weil Pfotenpflege ganz wichtig ist.

Anke Moser-Schmid · 22. Dezember 2018 um 11:49

Da Bella den Schnee über alles liebt, ist Pfotenpflege sehr wichtig…

Laura Schmidt · 22. Dezember 2018 um 11:49

Ein Pfotenpflegeset wäre super, da unser Lennox ebenfalls strapazierte Pfoten hat. Und es wäre super zu sehen wie er sich dann mit sanften Pfoten fühlt

Maria · 22. Dezember 2018 um 11:12

Wir würden uns freuen, gerade im Winter ist uns die Pfotenpflege wichtig. Die Ballen sind empfindlich und reißen schnell ein

Melanie Fendrich · 22. Dezember 2018 um 10:52

Genau das richtige für strapazierte Winter-Pfötchen. 🙂

Petra Bauer · 22. Dezember 2018 um 10:22

Diese Marke kannte ich jetzt noch garnicht, hab was anderes das auch nicht gerade billig ist. Momentan hat Mika eine ganz rauhe Nase, die Pfötchen gehen noch. Nach dem Gassigehen bringe ich meist einen etwas dunkleren Hund mitheim, hat ja ein weisses Fell 😛 Deswegen finde ich das Pfotenbad sehr interresant, aber die Pflegecreme natürlich auch, wegen der Nase 😀

Vanessa Golombek-Seehausen · 22. Dezember 2018 um 10:17

Da bei unserer Hundedame Finy Labrador mit drin ist, achten wir sehr auf die Pfotenpflege. Darüber würden wir uns sehr freuen.

Morten · 22. Dezember 2018 um 10:13

Weil er gut gepflegt sein soll 🙂

Wiebke Roden · 22. Dezember 2018 um 10:13

Wir möchten gerne gewinnen, weil die Pfotenpflege so wichtig ist sagen die Mädels

Stefanie Elsner · 22. Dezember 2018 um 10:02

Wir hüpfen in den Lostopf weil wir Pfotenbalsam immer gebrauchen können.
Schönes viertes Adventswochenende.
LG Steffi und Kira

Gaby Bär · 22. Dezember 2018 um 9:43

da hüpf ich doch gleich in den topf, kenne dieses produkt noch nicht, stehe aber auf natürliche produkte, 🙂 wünsche allen einen schönen tag und viel glück

Flinspach Ute · 22. Dezember 2018 um 8:54

Gismo’s Pfoten fühlen sich teilweise an wie Schmiergelpapier, es wäre dringend nötig etwas für seine Pfoten zu tun bevor sie einreissen, wir würden uns sehr darüber freuen und wünschen schöne Feiertage

Silvia Gabler · 22. Dezember 2018 um 8:38

Endlich hätte meine Finny wieder weiche Pfoten statt ihrer rissigen Pfoten, die meine Strumpfhosen ruinieren.

Birgit · 22. Dezember 2018 um 6:12

Ben bekommt schnell rissige Pfötchen und würde sich freuen

Tanja · 22. Dezember 2018 um 6:11

So wie bei uns, im Winter, immer schön eincremen, meine Hunde lieben es, sich dabei die Pfoten, massieren zu lassen

isabell · 22. Dezember 2018 um 2:25

Damit sie auch im Winter schöne weiche Pfoten hat, toll 🙂

Doreen Walter · 22. Dezember 2018 um 1:56

Wir würden uns riesig über einen Gewinn freuen weil meine Maus, trotz Pfotensalbe rissige Ballen hat daher würden wir gerne die Produkte von joveg for pets probieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.