*Werbung gegen Zecken*
Schlechte Nachrichten für Zecken an diesem Freitag, den 13.! Pedi von HundeNerd hat ein neues Produkt auf den Markt gebracht, das uns Hundehalter im alljährlichen Kampf gegen die Zecken unterstützt. Das GuteVibes EM-Kettchen mit Zirbenholzperlen sind die bekannten EM-Kettchen einen Schritt weiter gedacht. Mit einer holistischen Anti-Zecken-Strategie will Pedi den fiesen Blutsaugern an den Kragen. Das Lieblingsrudel durfte testen!

Ich warte schon seit fast zwei Jahren darauf, dir Pedi und ihr HundeNerd mal genauer vorzustellen. Bereits zum allerersten Adventskalender vom Lieblingsrudel stand sie auf meiner Wunschliste. Das war 2016! Irgendwie hat es nie gepasst. Mal stand sie kurz vor Veröffentlichung ihrer ersten Kollektion an anatomischen Hundegeschirren, wenig später war sie auch schon ausverkauft. Jetzt warten wir schon eine geraume Zeit auf den Launch ihrer neuen Kollektion, der Ende August bevor steht. In all der Zeit haben wir immer Kontakt gehalten und es haben sich eine sehr nette Bekanntschaft, Gespräche und Inspirationen daraus entwickelt, die ich nicht mehr missen will. ♥

Bei Hundternehmer stand Pedi uns schon mal im Interview Rede und Antwort über den Alltag als Hundternehmer, ihre Ideen, Ziele und Motivation. Und während wir so friedlich vor uns hinwarteten, kam HundeNerd überraschend mit einem neuen Produkt um die Ecke. Das GuteVibes EM-Kettchen soll uns bei unserer Zeckenabwehr helfen und ist ab sofort unser täglicher Begleiter auf den Gassirunden. Der Rest unserer Strategie vertraut auf artgerechte Ernährung der beiden Spacken und dem Vermeiden von Zeckengebieten.

Gute Vibes EM-Kettchen von HundeNerd

Hergestellt ist das GuteVibes EM-Kettchen aus den EM-Perlen, die viele von uns schon kennen und auf deren Wirkung gegen Zecken und andere Parasiten sie schwören. Das EM steht dabei für “Effektive Mikroorganismen”und diese sind so etwas wie gute Bakterien, die für positive Schwingungen und ein gesünderes Umfeld sorgen sollen. Kombiniert sind die EM-Perlen mit kostbaren Zirbenholzperlen, die in einer österreichischen Manufaktur aus dem seltenen Holz hergestellt werden. Laut einer Studie des Joanneum Research in Graz soll sich das Zirbenholz positiv auf die Herzfrequenz und die Regenerationsfähigkeit des Hundes auswirken. Das ätherische Öl, das im Holz enthalten ist, soll stärkend und stimmungserhellend auf die Hunde und abschreckend auf die Zecken wirken. Zu einem schicken Halsband wird das Ganze mit Paracord verbunden, einem ultra leichten Material, das ursprünglich zum Fallschirmspringen verwendet wurde. Es gibt keine Stoffe ab, ist also ein neutrales Material und gilt als extrem widerstandsfähig.

Doch genug von all den technischen Details! Schauen wir mal, was in dem kleinen Päckchen ist. Unsere beiden Gute Vibes Anti-Zeckenkettchen kommen in einer einfachen Papiertüte. Also nix mit eingeschweißt, was ich gut finde. Hier merkt man, wie sehr Pedi sich zu allen Schritten rund um die Produktion Gedanken macht. Ich finde es gut, dass es nicht in Plastik eingeschweißt ist, schließlich haben wir davon schon genug auf der Welt herumfliegen. Die Verarbeitung des Kettchens macht einen super Eindruck. Sehr hochwertig von Hand gemacht.

Murdoch und Freya sind gleich vollends begeistert, auch wenn sie zunächst versuchen, sich gegenseitig am Halsband zu knabbern. Die Holzperlen animieren meine beiden kleinen Schredder dazu, glaube ich. Super finde ich, dass sich die Größe des Halsbandes ganz einfach verstellen lässt und so perfekt passend gemacht werden kann. Am Halsband kann man übrigens keine Leine besfestigen, was ich aber nicht schlimm finde.

Und ich bin hellauf begeistert, wie cool die beiden damit aussehen. Durch die beiden kleinen Strippen, die am Verschluss noch überstehen, sehen sie irgendwie aus, wie zwei kleine Cowboys. Das rockt! Oder was meinst du?

Bei uns ist das Gute Vibes Anti-Zeckenkettchen ab sofort Teil unserer Strategie gegen die fiesen Blutsauger. Um die Hunde (und uns) zu schützen, nutzen wir schon seit geraumer Zeit ein paar natürliche Nahrungsergänzungsmittel, die gegen Zecken helfen und sich bereits als wirksam erwiesen haben. Mit dem Kettchen sorgen wir nun auch noch für gute Schwingen, auf welche die Zecken nicht so besonders abfahren. Ob es auch wirkt, wenn man ausschließlich das Kettchen benutzt, weiß ich leider nicht. Ich gehe aber mal davon aus, dass es am besten in Kombination mit einer allgemeinen Strategie funktioniert. Gut ist aber auf jeden Fall, dass wir ab sofort auf Anti-Zeckensprays verzichten können. Das finden die beiden nämlich gruselig und ich laufe immer Gefahr, dass sie sich aufgrund des Geruchs der Sprays, direkt auf die Suche nach einem stinkenden Misthaufen oder einem verwesenden Tier machen, um den Geruch wieder loszuwerden. 🙂

Besonders schön fand ich den handgeschrieben Brief von Pedi, der auf der Rückseite einer Landkarte war. Ich habe das gegoogelt, liebe Pedi. Niedersachsen ist nicht so weit weg von uns. Kann ich das Ganze als Einladung zu einer Gassirunde werten, damit wir uns endlich mal persönlich kennen lernen? 😃 Ich habe Pedi gefragt, weil ich ja weiß, dass sie eigentlich am Mittelrhein leben. Sie meinte, das wäre nur “Upcycling” und reiner Zufall, aber ich finde, das ist die perfekte Möglichkeit, sich in der Mitte zu treffen. 😉

Weitere Infos zu dem Gute Vibes Anti-Zeckenkettchen, das es in 3 Größen gibt, findest du bei HundeNerd und bestellen kannst du es exklusiv über Hundeshop.de.

Wenn du mehr von Pedi und ihrer Marke HundeNerd lesen möchtest, schau doch mal auf ihren Social Media Kanälen vorbei:

HundeNerd bei Facebook
HundeNerd bei Instagram

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern mit deinem Lieblingsrudel und hilf damit anderen Hundebesitzern im Kampf gegen Zecken. Folge uns auch bei Facebook und Instagram oder abonniere unseren kostenlosen Lieblingsrudel-Newsletter. Dann kommen wir ca. alle zwei Wochen persönlich in deiner Mailbox vorbei und berichten über spannende Hundethemen, Aktionen und Gewinnspiele. Wir freuen uns auf dich und deinen Hund. Willkommen im Rudel! ♥


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.