Kategorien: Lieblingssachen

14 Kommentare

Julia und Tiger · 7. Oktober 2017 um 9:30

Hallo liebes Lieblingsrudel,
erstmal Glückwunsch zu eurem Einzug und Willkommen auf dem Land. Vielleicht wohnt ihr jetzt wie wir, am Ars** der Welt, dann links und in 400 m haben Sie ihr Ziel erreicht. Ich glaube, für euer Rudel ist es einfach Traumhaft.
Ich kenne eure Situationen sehr gut. Mein Hund ist auch so ein Experte. Streichen, der Tiger ist dabei und am Ende ist er wieder bunt. Ich gestalte den Garten, der Hund gräbt mit und macht mir mehr Arbeit. Ich mache das Laub weg, mein Tiger rennt mit dem Rechen durch die Gegend. Oh ja und Holz wir geklaut und alles muss genau erforscht werden. Manchmal ist es aber sehr anstrengend immer ein Auge drauf zu haben.
Ich hoffe, ihr kommt gut voran. Dafür drücken wir Darum und Pfoten. Und eigentlich gibt es immer etwas zu machen. Und wer weis, vielleicht wir das Rudel größer. Ein kleiner Mini Tiger wäre doch auch was.
Natürlich nehmen wir auch an der Verlosung Teil. Da ich ich Pony habe, müsste es der große sein. Wir wünschen euch alles Gute und allen Teilnehmern viel Glück.
Habt noch ein entspanntes Wochenende.
Grüße von Julia und dem Tiger

    Franziska · 12. Oktober 2017 um 11:37

    Hallo Tigerzirkus! Vielen Dank für deine Glückwünsche! Wir sind voll happy hier. Ich hab dir auch eine Mail geschrieben vor ein paar Tagen. Vielleicht ist die im Spam-Filter gelandet?
    Liebste Grüße von Franziska & dem Rudel ♥

Olga Edel · 6. Oktober 2017 um 5:32

Hi, ich würde gerne die Größe 1 ausprobieren. Bis jetzt kennen wir nur einen Ball, den der Hund anstupsen muss, damit aus diesem die Leckerlis rausfallen. Würden uns sehr freuen. Liebe Grüße Edel

Sabine Habedank · 5. Oktober 2017 um 18:47

Oh wie toll! Da ich von mikrobe bis Pony alles im Haus habe wäre mir jede Größe lieb. Am allerliebsten aber in groß, der große meiner Hunde ist begeisterungsfähiger als das mikröbchen

Laura · 5. Oktober 2017 um 18:46

Hallo liebes Lieblingsrudel
Also da unser Hund so ziemlich alle Spielsachen zerkaut die er zu fassen bekommt, würde ich mich sehr gerne von der Qualität von Qwizl überzeugen lassen. Wir bräuchten aber bitte die Variante für große Hunde

Liebe Grüße von Flo, Laura und Lennox

Mamiramo · 5. Oktober 2017 um 18:07

Die größere Größe wäre super! Mein Aussie hat immer Hunger und liebt solche Spielzeuge. ! Leider haben die bisherigen nie lange gehalten

Dirk · 30. September 2017 um 8:50

Ich würde das West Paw Snackspielzeug sehr gerne dem neuen Hund meiner Freundin mitbringen. Er stammt aus dem Tierheim und kennt noch nicht viel, ist aber sehr verfressen. Daher glaube ich, dass der Qwizl eine gute Beschäftigungsmöglichkeit
für ihn wäre und er viel Freude damit hätte.

Dirk · 29. September 2017 um 19:05

Ich würde das West Paw Snackspielzeug sehr gerne dem neuen Hund meiner Freundin mitbringen. Er stammt aus dem Tierheim und kennt noch nicht sehr viel, ist aber sehr verfressen und hätte daher bestimmt viel Freude und Arbeit an dem Qwizl.

Niciole · 29. September 2017 um 9:11

Nala und ich, wir würden uns sehr freuen, den kleinen “Qwizl” zu gewinnen, denn Nala wird schnell langweilig und sie braucht öfters Abwechslung, was das Spielzeug betrifft.

Sabine · 28. September 2017 um 22:36

Das ist ja was tolles! Unser Danger durchschaut oft die einfachen Spielzeuge. Daher wäre das endlich mal eine neue Herausforderung. Für unser Dackelchen wäre natürlich der kleine Qwizl das richtige!
Viele Grüße,
Sabine und Danger

Gitti · 28. September 2017 um 20:24

Für unser neues Familienmitglied aus dem Tierheim suchen wir noch nach tollen Möglichkeiten, ihn auszulasten und zu beschäftigen, und daher würden wir das West Paw Spielzeug in “klein” sehr gerne gewinnen.

Nicole · 28. September 2017 um 18:56

Hallo, da wir immer auf der Suche nach neuem Beschäftigungsspielzeug sind, würden wir uns sehr über den kleinen “Qwizl” freuen 🙂 Nicole und Maya

Heike · 28. September 2017 um 17:53

na das wäre auch was tolles für unsere verfressene Collie-Räuberbande. Wir bräuchten den größeren, bei dem kleineren besteht die Gefahr, dass der im ganzen mit vernascht wird 😉
Und dankeschön für den tollen Gutschein 🙂
Liebe Grüße
Heike & die Chaosräuber

Ines · 28. September 2017 um 16:05

Sieht stabil und gut aus. Paul hatte sowas noch nie. Er würde das bestimmt gerne mal probieren. Für den Fall, dass es nichts für ihn sein sollte, würde seine Hundecousine sofort den Job des Findens übernehmen.

Der größere dürfte passen für die großen Zähne.

Liebe Grüße
Ines mit Paul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Diese Website sammelt Nutzerdaten. Diese Daten werden genutzt, um eine personalisiertere Nutzererfahrung zu gewährleisten und zu tracken, wo Sie sich auf der Website bewegen.  Dabei halten wir uns streng an die europäischen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie das zukünftige Tracking Ihrer Daten verbieten möchten, wird in Ihrem Browser ein entsprechendes Cookie gesetzt, das ein Jahr gültig ist. Ich stimme zu, ablehen
674